TALLMAX M
TSM-DE17M(II)

Halbzellen, MBB, 430-450W

  • Feature

    144 Zellen

    Monokristallin

  • Feature

    430-450W

    Leistungsbereich

  • Feature

    20,6%

    Maximaler Wirkungsgrad

  • Feature

    0/+5W

    Positive Leistungstoleranz

Höhere Energieausbeute mit Halbzellen und Multi-Busbar-Technologie

Bei diesem Tallmax M-Modul kommt die Multi-Busbar-Technologie zum Einsatz. Sie kann die Stromleitungsstrecke um mehr als 50% verkürzen und verringert somit den internen Leitungsverlust des Ribbons um bis zu 15%. Die dünneren und schmaleren Busbars reduzieren effektiv die Abschattung und vergrößern somit die effektive lichtaufnehmende Fläche. Die MBB-Technologie kann die Wahrscheinlichkeit von Leistungsverlusten verringern und so die Energieeffizienz erhöhen. Trina Solar war der erste Hersteller, der im November 2017 MBB in der Serienfertigung eingeführt hat.

Hohe Zuverlässigkeit

Das Tallmax M ist eines der bewährtesten Module der Branche. Mit einer stärkeren Widerstandsfähigkeit gegen Hotspots und Übertemperatur verleihen seine Halbzellen dem Modul eine hohe Zuverlässigkeit. Der Einsatz von Multi-Busbar-Zellen minimiert das Risiko von mechanischer Belastung und verbessert so die langfristige Leistung. Heutzutage ist der Marktanteil von PV-Modulen mit MBB-Technologie in der Solarbranche weltweit dominant.

Höhere Rentabilität dank höherer Ausgangsleistung

Dieses Tallmax M-Modul vereint in sich verschiedene Technologien wie Halbzellen und Multi-Busbars, mit einer Höchstleistung von bis zu 450W. Durch den Einsatz dieses Tallmax M-Moduls kann die Anzahl der in einem Solarkraftwerk eingesetzten Module erheblich reduziert werden, wodurch die entsprechenden Kosten für Ständer, Kabel, Bau und Flächen sinken und die Rentabilität der Investition verbessert wird.

Möchten Sie Google Analytics auf trinasolar.com deaktivieren?